Oranienbaum

Ensemble aus Stadt, Schloss und Park

Kakau

In Kategorie: Ortsteile, aktualisiert am: 11.12.13

Ortsbürgermeister: Werner Hönicke

Kakau

Aus einer alten Chronik wird berichtet, dass der Ort erstmals im Jahr 1201 erwähnt wurde. „Cacowe“ wird Kakau in dieser Zeit genannt. Jahrzehntelang blieb der Ort unbewohnt.
Um 1548 wurde das Vorwerk „Grüner Hof“ gegründet, das im Jahr 1871 mit 79 Einwohnern seine größte Einwohnerzahl erreichte. Im Dreißigjährigen Krieg wurde Kakau von schwedischen Truppen geplündert und niedergebrannt. Als bewohnter Ort fand Kakau 25 Jahre später wieder Erwähnung. Vom frühen 18. bis ins 19. Jahrhundert war der Hopfen die maßgebliche Kulturpflanze. Kakau belieferte insbesondere die nördlichen Seestädte. Neben der Ackerwirtschaft und Selbstversorgung durch die Gärten und Kleinviehhaltung wurde auch Öl- und Flachshandel betrieben, zudem war das Handwerk mit Bäckerei, Fleischerei, Schmiede, Tischlerei, Sattlerei, Korbmacher und Zigarrendrehern vertreten.

1879 wurde eine neue Schule gebaut. In einem der Klassenzimmer wurde 1952 provisorisch ein Kindergarten eingerichtet, an der Schule verblieben die Schüler der 1. bis 3. Klasse. Im Sommer 1982 wurde die Schule geschlossen. Ein entsprechender Erschließungsplan war 1992 Grundstein für das Wohnungsbauprojekt Hau-Teichweg. Auf dieser Fläche ist der Bau von 40 Eigenheimen geplant.
Zur Versorgung der Bevölkerung sind in der Gemeinde verschiedene Kleinbetriebe ansässig. Weiterhin gibt es im Ort eine Freiwillige Feuerwehr, einen Jugendclub, eine Gymnastikgruppe, einen Foxterrierverein und eine Singegruppe. Im Jahr 2000 wurde mit dem Dorferneuerungsprogramm begonnen. Ziel dabei ist, die Gebäudesubstanz und das ökologische Umfeld zu erhalten.

Ortsbürgermeister Hönicke, Werner
Anschrift des Ortsteils Ortsteil Kakau
Schulstraße 10
06785 Oranienbaum-Wörlitz
 
Telefon
Fax

 
03 49 04 / 2 05 46
Sprechstunden Dienstag: 13.00 – 17.00 Uhr
 
Ortschaftsräte Müller, Jutta (Freie Wählergemeinschaft)
Marx, Winfried (Freie Wählergemeinschaft)
Christossek, Peter (Freie Wählergemeinschaft)
Schulz, Rowena (Freie Wählergemeinschaft)
Mehnert, Regina (Freie Wählergemeinschaft)

Johannes, Holger
Hönicke, Petra
Ziegler, Volker
 

Satzungen Geschäftsordnung
Straßenausbaubeitragssatzung*
Straßenreinigungssatzung*
Verwaltungskostensatzung*

* Gemäß § 5 Abs. 1 des Gesetzes  zur Ausführung der Gemeindegebietsreform (GebRefAusfG) vom 08. Juli 2010 (GVBl LSA Nr. 18/2010 S. 406) gilt dieses Ortsrecht solange fort, bis es durch neues Ortsrecht der Stadt Oranienbaum-Wörlitz ersetzt wird oder aus anderen Gründen außer Kraft tritt.
Es gilt jedoch längstens bis zum 30. Juni 2014  fort.

 

Schlossstrasse 17

06785 Oranienbaum

+49(0)34904-22520